Kleiner Nuss-Schokokuchen

Bei uns ist die Schöne Herbstzeit langsam aber sicher vorbei. Ohne meine Winterjacke kann ich schon gar nicht mehr außer Haus gehen! Aber etwas Gutes hat dieses „Sauwetter“ ja an sich, man kann sich im Haus verkrümeln und was Leckeres backen 😅

IMG_3077

Ich hab mir einen kleinen Nusskuchen mit Schokolade ausgesucht. Wenn man mal nicht so viele „Kuchenesser“ hat genau richtig! 🤗 Und mit viel Schokolade kann man bekanntlich sowieso nichts falsch machen. Natürlich mussten obendrauf ein paar Smarties, sonst wär mein Kleiner grantig geworden 🤣

Ruck Zuck Fertig und gleich zum Verspeisen geeignet! ✌🏻 Habts fein!

IMG_3073IMG_3078

Zutaten: (für eine 18cm Springform)

2 Eier
80g Zucker
100ml Öl
100g Griechischer Joghurt
100g Mehl
100g Haselnüsse, gemahlen
50g Walnüsse, gemahlen
1/2 Pkg. Backpulver
100g Schokolade, gehackt
3 EL Rum
Schokoladenguss (bei Bedarf)

Zubereitung:

Eine kleine 18cm ø Springform einfetten und den Boden mit etwas Mehl ausstreuen. Backofen auf 200° C vorheizen.

Mehl mit Nüssen und Backpulver mischen. Dann beiseite stellen.
Eier mit Zucker cremig mixen bis der Zucker aufgelöst ist. Dann unter ständigem Rühren langsam das Öl einfließen lassen.

Anschließend den Joghurt unterrühren. Mehlmischung dazugeben und ebenfalls unterrühren. Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben.
Teig in die vorbereitete Form geben und etwas glatt streichen. Im Ofen für rund 30-40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!
Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz etwas abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen. Noch im warmen Zustand mit Rum bestreichen, wenn man mag mit Schokolade überziehen oder einfaach mit Staubzucker bestreuen!

IMG_3072IMG_3075

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s