Zimtschnecken, Baby ❤️

Hallo!

Juhuuu Samstag wieder mal …Papa ist wieder da (freu freu), Mama hat etwas Zeit für sich (heißt Wäsche waschen und putzen ohne Kind daneben bespaßen zu müssen) 😂 Wenn der Mini dann ausgeschlafen ist gehen wir noch Lebensmittel einkaufen…sonst ist heut nicht viel los. Abends freu ich mich dann auf ein Glas Wein und lockere, süße Zimtschnecken ❤️

Die hab ich heut Vormittag schnell gezaubert, mein Freund ist ja eigentlich nicht so der Süße aber Zimtschnecken kann er nicht widerstehen!

Probiert sie mal aus…aber Achtung nur was für Schleckermäuler mit einem süßen Zahn 😅

IMG_8920.JPG

Zutaten:

Teig:
510g Mehl
115 g Zucker
2,5 TL Trockenhefe
200 ml warme Milch
1 TL Salz
2 Eier (Zimmertemperatur)
75 g geschmolzene Butter

Füllung:

200g brauner Zucker
2,5 EL Zimt
50g zerlassene Butter

Guss:
80 g Frischkäse
55 g zerlassene Butter
180 g Puderzucker
0,5 TL Vanilleextrakt
1/8 TL Salz

Zubereitung:

Mehl mit Hefe, Zucker und Salz vermischt in eine Schüssel geben und dann die restlichen Teigzutaten hinzufügen (Milch und Eier habe ich direkt miteinander verrührt) und alles zu einem glatten und geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Größe aufgehen lassen.

Den Teig aus der Schüssel nehmen, auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und etwas flach drücken und noch einmal abgedeckt ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Inzwischen Zimt und Zucker vermischen und die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen.

Nun den Teig zu einem Rechteck ausrollen (ca. 40 x 50 cm) und mit der zerlassenen und abgekühlten Butter bestreichen.

Zimt-Zucker-Mischung darauf verteilen und mit den Händen verreiben.

Den Teig von der Längsseite her locker aufrollen (Naht sollte nach unten zeigen) und in 12 Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein leicht gefettetes Backblech (oder mit Backpapier belegt) dicht aneinander anordnen und abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen – die Schnecken sollten ihr Volumen verdoppelt haben!

IMG_8914

Backofen vorheizen (200 Grad Ober-/Unterhitze) und die Schnecken in den Ofen geben. Backzeit ca. 15 Minuten.

In der Zwischenzeit die Zutaten für den Guss miteinander gut verrühren und dann direkt auf die Schnecken geben.

Schönen Tag euch 😊

IMG_8921.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s